netzwerk für vielfältige identitätsformen

christopher street day-umzug am 29. september in gera


das csd-bündnis gera möchte gemeinsam mit euch für die rechte von lesben, schwulen, bisexuellen und transidenten menschen gegen diskriminierung und ausgrenzung und für vielfältige lebensformen demonstrieren.

dazu sind alle menschen herzlich eingeladen zum csd-umzug
am samstag, den 29. september,
ab 14:00 uhr
in geras neuer mitte.

kommt vorbei und bringt eure freund*innen mit!

nähere informationen zur veranstaltung findet ihr auf der facebook-seite.

Advertisements

schüler*innen-projekt „queer sein“ – unterstützung gesucht


zwei schüler*innen der 10. klasse aus der jenaplanschule jena beschäftigen sich im rahmen ihrer projektarbeit mit dem thema „queer sein“.

ziel des sechsmonatigen schulprojektes ist es, sich inhaltlich und theoretisch mit einem frei wählbaren thema auseinander zu setzen und ein produkt herzustellen – in diesem falle eine info-zeitschrift, in welcher die beiden über „queer sein“, die queere bewegung sowie deren hintergründe und geschichte(n) aufklären möchten. die zeitschrift soll gefüllt sein mit interviews, erfahrungsberichten, texten, diskussionen und gegebenenfalls auch fotos.
und hier kommt ihr ins spiel: die beiden schüler*innen suchen projektpartner*innen, die sie im verlauf der arbeit unterstützen. habt ihr also interesse, an diesem tollen projekt mit zu wirken und den beiden unter die arme zu greifen, aber auch bei fragen meldet euch gerne bei uns unter der mail-adresse diversity_weimar@gmx.de.
wir stellen dann gerne den kontakt her.

„akzeptanz macht lust!“ – veranstaltungswoche zum christopher street day in erfurt vom 17. bis 31. august

nur noch wenige tage und auch erfurt wartet anlässlich des diesjährigen christopher street day wieder mit einem abwechslungsreichen programm auf: unter dem motto „akzeptanz macht lust!“ könnt ihr euch in workshops und diskussionsforen, bei konzerten, kino, partys und natürlich auf der obligatorischen demo mit dem straßenfest zusammenfinden, gemeinsam diskutieren, euch austauschen, für eure rechte demonstrieren, feiern, netzwerken und bunt sein.

alle einzelheiten zu den einzelnen veranstaltungen im zeitraum vom 17. bis 31. august findet ihr auf der facebook-seite und auf der website des csd erfurt.

höhepunkt: csd erfurt – parade und straßenfest
start: 12:00 uhr am willy-brandt-platz vor dem hauptbahnhof
das straßenfest findet ab14:00 uhr auf dem erfurter anger statt.

kommt vorbei und bringt eure freund*innen mit!

offenes planungstreffen für den csd erfurt 2018 am 06. august


auch 2018 soll es in erfurt wieder bunt werden und mittlerweile sind die planungen in der endphase. das organisationsteam des christopher street day erfurt lädt zum letzten planungstreffen für den csd 2018 wieder alle interessierten menschen ein.

das treffen findet statt
am montag, den 06. august,
um 19:00 uhr
ort: lutherstraße 5, erfurt.

kommt vorbei, bringt eure freund*innen mit, bringt euch ein und gestaltet euren csd mit!

weitere informationen findet ihr auf der facebook-seite.

christopher street day vom 15. bis 27. august in weimar


endlich ist es wieder soweit: am kommenden wochenende startet auch weimar in die aktionswochen anlässlich des christopher street day 2018! und wie jedes jahr, gibt es auch diesmal wieder eine ganze reihe spannender veranstaltungen.

einen überblick über das ganze programm findet ihr hier:


  • los geht es am sonntag, den 05. august,
    um 10:00 uhr
    gemeinde-gottesdienst der evangelischen gemeinde,
    anlässlich des csd in weimar.
    ort: jakobskirche
    (rollplatz, weimar)
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    weitere informationen findet ihr hier.

  • am montag, den 06. august,
    um 17:00 uhr
    stadtrundgang
    mit queerer geschichte(n) aus weimar.
    treffpunkt: neptunbrunnen auf dem marktplatz
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    weitere infos findet ihr hier.

  • ab dienstag, den 07. august,
    ausstellung „we are part of culture“
    eine kunstausstellung des projektes 100% mensch zur rolle von lgbttiq* in der gesellschaftlichen entwicklung europas.
    ort: kulturbahnhof weimar
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    die ausstellung wird bis zum 27. august, täglich von 06:00 bis 22:00 uhr zu sehen sein.
    nähere informationen gibt es hier.

  • und ebenfalls am dienstag, den 07. august,
    um 19:00 uhr
    „schwul. trans*. teil der szene“
    – ein talk mit den beiden trans*männern alexander und manuel.
    ort: peter’s bar & lounge
    (brunnenstraße 1 / ecke döllstädtstraße, weimar)
    der eintritt ist frei.
    nähere infos findet ihr hier.

  • am mittwoch, den 08. august,
    um 18:00 uhr
    kreativrunde zum csd
    – gemeinsam basteln wir schilder, plakate und banner für die csd-demo.
    ort: frauenzentrum weimar
    (schopenhauerstraße 21, weimar)
    der eintritt ist frei.
    weitere informationen gibt es hier.

  • am samstag, den 11. august,
    starten wir unter dem motto „mensch sein“ schließlich zum großen höhepunkt:
    ab 13:00 uhr
    csd-demonstration
    start: vor dem hauptbahnhof in weimar
    ab 14:00 uhr
    straßenfest zum csd
    … mit infoständen, aktionen und bühnenprogramm.
    ort: theaterplatz weimar
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    alles nähere findet ihr hier.

  • und gleich im anschluss laden wir am samstag, den 11. august,
    ab 21:00 uhr
    zur alljährlichen csd-party
    … line-up: ursula paree & beangeled.
    ort: projekt eins
    (schützengasse 2, weimar)
    eintritt: 5,- € / 3,- € ermäßigt.
    barrierefreier zugang.
    weitere informationen zur veranstaltung findet ihr hier.

  • am sonntag, den 12. august,
    um 14:30 uhr
    gedenkveranstaltung für die rosa-winkel-häftlinge des kz buchenwald.
    eine veranstaltung der aids-hilfe weimar & ostthüringen e.v.
    treffpunkt: kino der gedenkstätte buchenwald
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    nähere informationen gibt es hier.

  • am mittwoch, den 15. august,
    um 18:00 uhr
    „mit diskriminierung im gepäck…?“ – verhandlungen von rassismus und heterosexismus in thüringer erstlesebüchern
    – ein interaktiver vortrag.
    ort: mon ami
    (goetheplatz 11, weimar)
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    nähere informationen findet ihr hier.

  • am samstag, den 18. august,
    um 18:00 uhr
    csd-picknick / grillen
    … bringt mit, was ihr gerne essen möchtet!
    ort: garten vom frauenzentrum weimar
    (schopenhauerstraße 21)
    der eintritt ist frei.

  • und außerdem am samstag, den 18. august,
    um 22:00 uhr
    open air kino
    … mit „eine fantastische frau“.
    ort: goetheplatz, vor dem mon ami
    der eintritt ist frei.
    barrierefreier zugang.
    nähere informationen zur veranstaltung findet ihr hier.

wie in jedem jahr sind zu allen veranstaltungen alle interessierten menschen ganz herzlich eingeladen. kommt vorbei und bringt eure freund*innen mit!

nähere informationen zu den veranstaltungen und zum csd weimar findet ihr hier.

über alle veranstaltungen und die planung informiert unser newsletter.

regelmäßige termine im august


auch im august ist wieder einiges los, in der queeren szene thüringens. alle regelmäßigen termine findet ihr hier:


queer lounge jena
die sommerpause ist vorbei und die queerlounge öffnet wieder ihre pforten für euch. immer dienstags freut sich das team der queer lounge jena e.v. wieder darauf, mit euch einen schönen lounge-abend im lesbisch-schwulen jugendcafé zu verbringen – in geselliger runde, bei getränken und netten gesprächen. schaut vorbei, wenn ihr mögt, und bringt eure freund*innen mit!
jeweils am dienstag, den 07., 14., 21. und 28. august,
zeit: 20:00 – 00:00 uhr
ort: turm am kassablanca
(felsenkellerstraße 13a, jena)
weitere infos findet ihr wie immer auf der website und auf der facebook-seite.


volleyballtraining des sc paradiesvögel e.v.
nach den sommerferien könnt ihr auch dienstags bei interesse wieder am wöchentlichen volleyballtraining des sc paradiesvögel in jena teilnehmen – ob anfänger*in oder profi, alle sportbegeisterten menschen sind herzlich willkommen.
jeweils am dienstag, den 14., 21. und 28. august,
zeit: 20:00 – 22:00 uhr
ort: turnhalle der karl-volkmar-stoy-schule
(paradiesstraße 5, jena)
am 07. august trifft sich die volleyballgruppe um 20:00 uhr noch einmal zum beachen am strandschleicher feld 2.
alle weiteren informationen findet ihr hier.


schwimmgruppe des sc paradiesvögel e.v.
jeden donnerstag können sich alle interessierten menschen zum gemeinsamen schwimmen mit der schwimmgruppe des sc paradiesvögel in jena treffen.
nach absprache jeweils am donnerstag, den 02., 09., 16., 23. und 30. august,
zeit: ab 20:00 uhr
ort: galaxsea jena
(rudolstädter straße 37, jena)
weitere informationen bekommt ihr hier.


monatliches „schwuppengrillen“ in ilmenau
jeden monat trifft sich in ilmenau eine gruppe homo-, bi- und heterosexueller menschen zum kennenlernen, austauschen und spaß haben. gegessen wird, was mitgebracht wird (jede*r steuert einfach eine kleinigkeit bei). tee, kaffee, softdrinks, bier und wein können vor ort erworben oder mitgebracht werden.
das nächste treffen findet am donnerstag, den 02. august, um 19:00 uhr statt. für weitere infos schreibt eine mail an interesse@schwuppengrillen.de.
nähere informationen findet ihr hier und auf der facebook-seite.


 

neues planungstreffen für den csd weimar 2018 am 24. juli

auch in diesem jahr möchte das organisationsteam des christopher street day weimar gemeinsam mit allen interessierten menschen ideen und überlegungen für einen csd sammeln, um auch 2018 wieder zusammen für die rechte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, intergeschlechtlichen … menschen einzutreten. mittlerweile sind die planungen in der heißen phase.

das nächste offene organisationstreffen findet statt
am dienstag, den 24. juli,
um 18:15 uhr.
ort: wird in kürze bekannt gegeben.

alle interessierten menschen sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen, kontakte zu knüpfen, eigene ideen einzubringen und so den csd weimar mit zu gestalten.
kommt vorbei und bringt eure freund*innen mit!

weitere informationen zur veranstaltung erhaltet ihr auf der facebook-seite.

wenn ihr auf dem laufenden bleiben möchtet, könnt ihr den newsletter abbonieren.

„touch-a touch-a touch me“ – rocky horror picture show party am 06. juli in jena

nachdem die „rocky horror picture show“-party im vergangenen jahr so großen anklang gefunden hat und immer wieder um eine wiederholung gebeten wurde, laden das queer-paradies jena und der rosenkeller e.v. jena zu einer weiteren filmvorführung mit anschließender party ein.

alle interessierten menschen sind herzlich eingeladen!

die filmvorführung startet
am freitag, den 06. juli,
um 21:30 uhr
auf der terrasse vor dem rosenkeller jena
(johannisstraße 13, jena)
und ist kostenlos.

die darauffolgende party findet ab 23:00 uhr im rosenkeller statt.

vorderer floor: hip-hop / pop / soundtrack zur rocky horror picture show mit djex hellsbell
hinterer floor: rock’n’roll / hard’n’heavy / soundtrack zur rocky horror picture show mit underground bang / black heart

eintritt: 4,- € vvk / 5,- € ak
der kartenvorverkauf findet am 03. und 05. juli im foyer der ernst-abbe-mensa statt.

weitere informationen zur veranstaltung findet ihr auf der facebook-seite.

neues planungstreffen für den csd weimar 2018 am 02. juli

auch in diesem jahr möchte das organisationsteam des christopher street day weimar gemeinsam mit allen interessierten menschen ideen und überlegungen für einen csd sammeln, um auch 2018 wieder zusammen für die rechte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, intergeschlechtlichen … menschen einzutreten. mittlerweile geht es so langsam in die heiße phase.

das nächste offene organisationstreffen findet statt
am montag, den 02. juli,
um 18:15 uhr.
ort: in den räumen der aids-hilfe weimar & ostthüringen e.v.
(erfurter straße 17, weimar)

alle interessierten menschen sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen, kontakte zu knüpfen, eigene ideen einzubringen und so den csd weimar mit zu gestalten.
kommt vorbei und bringt eure freund*innen mit!

weitere informationen zur veranstaltung erhaltet ihr auf der facebook-seite.

wenn ihr auf dem laufenden bleiben möchtet, könnt ihr den newsletter abbonieren.

buchvorstellung: „die idee der homosexualität musikalisieren“ am 29. juni in erfurt


am freitag, den 29. juni, um 18:30 uhr laden das offene jugendbüro redroxx und queerfurt zur buchvorstellung und gesprächsrunde „die idee der homosexualität musikalisieren“ mit autor heinz jürgen voß ein.

alle interessierten menschen sind herzlich eingeladen.

die veranstaltung findet in den räumen des offenen jugendbüros redroxx (pilse 29, erfurt) statt.
nähere informationen zur veranstaltung findet ihr auf der facebook-seite.

Beitragsnavigation

%d Bloggern gefällt das: